Claus Brandt wird Geschäftsführer des Deutschen Maritimen Zentrums

Die Entscheidung ist gefallen: Der Vorstand freut sich, mit Herrn Brandt eine hoch angesehene und in der Branche bestens bekannte Persönlichkeit für das Deutsche Maritime Zentrum gewonnen zu haben.

Claus Brandt bringt geradezu idealtypische Vorkenntnisse und Erfahrungen für die Position des Geschäftsführers mit. Als langjähriger Partner und Leiter des Maritimen Kompetenzzentrums bei PricewaterhouseCoopers verfügt er über eine tief greifende Kenntnis der unterschiedlichen Teilbranchen der maritimen Wirtschaft und weiß zudem um die Anforderungen und Arbeitsweisen der öffentlichen Hand. Sein exzellentes Methoden-Know-how und seine langjährige Führungserfahrung in der Leitung hochkarätiger Teams werden für das Deutsche Maritime Zentrum besonders wertvoll sein. Herr Brandt wird seine neue Tätigkeit am 1. August 2020 aufnehmen.

Dr. Wolfgang Sichermann hat das Deutsche Maritime Zentrum seit April 2018 geleitet, er wird zum 30. Juni 2020 aus dem Dienst ausscheiden. Sichermann hat sich als Geschäftsführer große Verdienste um den  Aufbau des Zentrums erworben, den er erfolgreich umgesetzt hat. Der Vorstand dankt ihm für sein großartiges Engagement.

Frau Tina Ebner, die kaufmännische Leiterin, übernimmt im Juli kommissarisch die Leitung des Deutschen Maritimen Zentrums.

Auf die vakant gewordene Stelle des Geschäftsführers des Deutschen Maritimen Zentrums waren zahlreiche, hoch qualifizierte Bewerbungen eingegangen.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an uns:

Dr. Regine Klose-Wolf
Rita Gwardys
Abteilung Kommunikation
Deutsches Maritimes Zentrum e.V.
Hermann-Blohm-Str. 3
20457 Hamburg                                                                              

+49 40 9999 698 51/ – 52
+49 1590 189 1929
Presse@dmz-maritim.de              


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.