Messe Einstieg

Das Deutsche Maritime Zentrum ist erstmals auf der Ausbildungsmesse EINSTIEG am 22. und 23. Februar 2019 in Hamburg vertreten.

© Deutsches Maritimes Zentrum

Die Mitglieder des Deutschen Maritimen Zentrums informieren auf der Messe EINSTIEG über die verschiedenen Ausbildungsberufe der maritimen Branche, wie Schifffahrtskaufleute, Fachkraft für Lagerlogistik, Konstruktionsmechaniker/-in, Industriemechaniker/-in, Kapitän/-in, nautische/r- und technische/r Offiziersassistent/-in, Schiffsmechaniker/-in, Schiffbauingenieur/-in oder Leiter/-in der Maschinenanlage.

„Alle sind dabei“, freut sich Dr. Alexander Geisler vom Zentralverband der deutschen Schiffsmakler, „vom Schiffbau bis zur Schifffahrt einschließlich der Häfen, Reedereien und Makler“.

Die maritime Branche ist sehr international und bietet jungen Leuten eine enorme Vielzahl attraktiver Ausbildungsoptionen und Karrieremöglichkeiten. An beiden Messetagen stellen Vertreter und Vertreterinnen aus den Verbänden und Unternehmen am Stand des Deutschen Maritimen Zentrums ihre Berufs- und Ausbildungsfelder vor und stehen für Fragen zur Verfügung. In unmittelbarer Nähe finden Sie zudem den Stand unseres Mitglieds MCN, wo Ihnen weitere Informationen zur Verfügung stehen.

„Wir investieren viel in unseren Nachwuchs, denn wir wissen, dass in einer Hightech-Industrie wie der unseren, top ausgebildete Fachkräfte von entscheidender Bedeutung sind für die Sicherung der Zukunftsfähigkeit“, so Dr. Reinhard Lüken, Vorstand des Deutschen Maritimen Zentrums.

Gesucht werden Schulabgänger, die sich beispielsweise für Ingenieurwissenschaften interessieren, gerne logistische und betriebswirtschaftliche Abläufe planen und umsetzen wollen, sich für Nautik und Maschinen begeistern oder lernen möchten, wie man ein Schiff führt und steuert.

„Es freut mich sehr, dass wir jungen Menschen ein breites Angebot von Ausbildungsmöglichkeiten aus allen Bereichen dieser modernen und innovativen Branche vorstellen können“, sagt Dr. Wolfgang Sichermann, der Geschäftsführer des Deutschen Maritimen Zentrums.

Hier finden den Stand des Deutschen Maritimen Zentrums auf der EINSTIEG:
Hamburg Messe, Halle B6, (Eingang Süd) am Stand A 119
22. Februar 2019, 9 bis 16 Uhr

23. Februar 2019, 10 bis 16 Uhr

Der Eintritt ist kostenfrei.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:
Dr. Regine Klose-Wolf
Deutsches Maritimes Zentrum e.V.
Leitung Kommunikation

Dr. Alexander Geisler
German Shipbrokers´Association / Zentralverband Deutscher Schiffsmakler e.V.,
Schopenstehl 1, 20095 Hamburg,
Tel. + 49 40 32 60 82, Fax + 49 40 33 19 95
E-Mail: info@schiffsmakler.de

-
Hamburg

Ansprechpartner/-in


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.