Nachhaltige Modernisierung von Küsten- und Binnenschiffen (ABGESAGT)

(nicht-öffentlich)

Das Deutsche Maritime Zentrum hat 2019 eine Studie bei der Firma PLANCO in Auftrag gegeben, welche die „Entwicklung einer neuen Richtlinie über Zuwendungen für Schifffahrtsunternehmen zur nachhaltigen Modernisierung von Küsten- und Binnenschiffen“ zum Gegenstand hat.

Es geht um mögliche staaatliche Finanzierungen für Binnenschifffahrts- und Küstenschifffahrtsunternehmen zur nachhaltigen Modernisierung ihrer Schiffe. Geprüft werden sollen Maßnahmen, die zum Einsatz emissionsärmerer Motoren, zur Schadstoffminderung, zur Verbesserung der Energie-Effizienz sowie zur Minderung der Lärmemissionen führen.

Auf der Veranstaltung sollen einige Aspekte der Studie mit Fachleuten diskutiert werden.

 

Hamburg
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.