Mit Kompass und Karte

Wir wollen die Vielfalt der maritimen Branche abbilden und sie in ihrer nachhaltigen Transformation unterstützen sowie interessierte Menschen und maritime Akteure miteinander vernetzen – dafür haben wir zwei Tools entwickelt:

Die Maritime Landkarte gibt bundesweite Orientierung über die maritime Branche und stellt Informationen über die verschiedenen Stakeholder bereit. Es kann gestöbert, geographisch und nach Art der Einrichtung gefiltert oder gezielt gesucht werden. Zu den maritimen Akteuren sind Kurzbeschreibungen und Kontaktdaten hinterlegt.

Der Maritime Förderkompass Europa gibt Auskunft über aktuelle europäische Förderprogramme. Informationen über Finanzierungsmöglichkeiten für die nachhaltige Transformation der maritimen Branche können anhand verschiedener Kategorien gefiltert werden. Jede Ausschreibung ist mit einem kurzen Steckbrief, relevanten Links und Kontaktstellen hinterlegt.


Abonnieren Sie unseren NewsletterDMZ Newsletter