Werkstudent*in (w/m/d) Recherche & Analyse

im Bereich Demografie und Nachwuchssicherung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Werkstudent*in (m/w/d) für mind. 10 Stunden/Woche.

Was Sie erwartet:

  • Mitwirkung bei der Konzeption, Durchführung und Auswertung von Umfragen und Analysen
  • Datenbereinigung und -analyse, Auswertung und Ergebnisaufbereitung
  • Unterstützung bei der Planung und Entwicklung von Projekten und Maßnahmen im Bereich Employer Branding und Personalmarketing
  • Beobachtung von Trends und laufende Analysen zielgruppenspezifischer Kanäle
  • Mitwirkung bei der Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Workshops und Brainstormings
  • Weitere Aufgaben nach Abstimmung und individuellen Fähigkeiten

Ihr Profil:

  • Studium der Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften (oder vergleichbar)
  • Erste Erfahrungen in der empirischen Forschung und Kenntnisse der Datenanalyse
  • Freude an konzeptioneller Arbeit
  • Lust, die Ergebnisse in Ideen und Maßnahmen umzuwandeln
  • Idealerweise Kenntnisse in Projektarbeit und Kreativmethoden
  • Sehr gute Deutschkenntnisse und ein sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft-Office-Paketen
  • SPSS-Kenntnisse sind ein Vorteil

Was Sie von uns erwarten können:

  • Spannende Tätigkeiten mit Verantwortung und viel Gestaltungsspielraum für eigene Ideen und Impulse
  • Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten für die Vereinbarkeit von Studium und Job
  • Eine ausführliche und individuell auf Sie zugeschnittene Einarbeitung
  • Die Möglichkeit, in verschiedenen Bereichen und cross-funktionalen Teams zu unterstützen

Haben wir Ihr Interesse an dieser attraktiven Position geweckt? Dann senden Sie uns ein kurzes Motivationsschreiben mit Lebenslauf unter dem Stichwort „Werkstudent Recherche & Analyse“ per E-Mail an: Bewerbungen@dmz-maritim.de.
 
Fragen zu dieser Position beantwortet gerne Jule Ballhausen.

Ansprechpartner/-in

Abonnieren Sie unseren NewsletterDMZ Newsletter