Dr.-Ing. Wolfgang Sichermann

Dr.-Ing.

Seit April 2018 Geschäftsführer des Deutschen Maritimen Zentrums

2013–2018 Stellvertretender Bereichsleiter Produktmanagement, Geschäftsbereich Surface Vessels, thyssenkrupp Marine Systems GmbH, Hamburg

2010–2018 Sprecher des Geschäftsführungsausschusses Kooperation UTHLANDE

2009–2018 Abteilungsleiter Forschung und Entwicklung, Geschäftsbereich Surface Vessels, thyssenkrupp Marine Systems GmbH, Hamburg

2008–2009 Leiter Forschung und Entwicklung, Nordseewerke GmbH, Emden

2008 Promotion zum Doktor-Ingenieur an der Technischen Universität Hamburg

2004–2006 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Institut für Mechanik und Meerestechnik, Technische Universität Hamburg

1998–2000 Studienbegleitende Tätigkeit, Junior Engineer IMPaC Offshore Engineering GmbH, Hamburg

1996–2001 Studiengang des Schiffsbaus an der Technischen Universität Hamburg einschließlich Studienaufenthalt am Massachusetts Institute of Technology (MIT)

 

Bibliografie

zus. mit Dieter Gimperlein, Stefan Kaierle. MESCHLAS – Fügen großformatiger Metallschaum-Sandwiches in der Schiffskonstruktion mittels LASER-Schweißen. In: Statustagung Maritime Technologien. Tagungsband der Statustagung 2013. Jülich: Forschungszentrum Jülich GmbH, Zentralbibliothek, 2013; S. 9–20

Propulsion simulation: total system analysis by integration of mechatronics and computational fluid dynamics. In: INEC 2014 – 12th International Naval Engineering Conference and Exhibition. Amsterdam, 20–22 Mai 2014

zus. mit Stephan Lippert, Bernd Stritzelberger, Otto von Estorff, Robin Seiler, Sebastian Mathiowetz, José Luis Barros, Gerd Holbach, Julia Groß, Joachim Bös, Marius Karger, Olgierd Zaleski, Christoph Tamm, Heiko Krüger, Bastian Eberling, Insa Bech, Norbert Hövelmann, Nils Reichstein, Bernhard Urban. EPES: Effiziente Prognose vibroakustischer Eigenschaften in der Schiffsentwurfsphase. In: Statustagung Maritime Technologien. Tagungsband der Statustagung 2014. Jülich: Forschungszentrum Jülich GmbH, Zentralbibliothek, 2014; S. 145–162

zus. mit Marc Steinwand, Sophie Stutz, Kay Tigges, Moustafa Abdel-Maksoud, Jan Clemens Neitzel-Petersen, Markus Pergande, Frank Oberhokamp, Christian Thieme. OptiStopp – Optimierung des Stoppmanövers von Schiffen mit Verstellpropellern und Hybridantrieben. In: Statustagung Maritime Technologien. Tagungsband der Statustagung 2016. Jülich: Forschungszentrum Jülich GmbH, Zentralbibliothek, 2016; S. 189–204

Technologies and attributes of future yards. In: HIPER ’17. 11th Symposium on High-Performance Marine Vehicles. Zevenwacht, 11–13 September 2017. Hamburg: Technische Universität Hamburg, 2017

Zur Simulation und Vorhersage extremer Schiffsbewegungen im natürlichen Seegang. Aachen: Shaker, 2008 (Zugl. Hamburg: Technische Universität Hamburg, Dissertation, 2008)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.